Suche
World Women's Day Konzert Beitragsbild

World Women’s Day oder Weltfrauentag. Wir alle kennen, lieben und feiern ihn. Den Tag, an dem wir Frauen, Weiblichkeit, aber vor allem Gleichberechtigung, Gleichbehandlung und Chancengleichheit feiern. Zu diesem Anlass veranstaltet Virginia Ernst seit 2018 zusammen mit #weare das World Women’s Day Konzert „Starke Stimmen – Starke Frauen“ am 8. März und ich war dieses Mal hautnah dabei, um mit euch meine Eindrücke zu teilen.

Das Konzert zum World Women‘s Day

Ihr fragt euch jetzt bestimmt, was es jetzt demzufolge mit diesem Konzert auf sich hat. Die Idee hinter dem „Starke Stimmen – Starke Frauen“ Konzert ist ganz einfach: Eine Reihe an äußerst talentierten Künstlerinnen performen im Namen von Frauenpower, Selbstbestimmtheit, Selbstbewusstsein und vor allem Gleichstellung.

Unter den Künstlerinnen zählten dieses Jahr GuGabriel, Karin Bachner, Eva K. Anderson, Simone Koppmajer, die Kernölamazonen, Verena Scheitz, Jeanette Biedermann und viele mehr.

Meine Erfahrung

Ich muss vorab sagen, dass ich als begeisterte und leidenschaftliche Feministin natürlich keine unvoreingenommene Meinung über dieses Event äußern kann. Einerseits war das Konzert ein klares Statement: Wir feiern nicht nur starke Frauen, sondern wir setzen uns für Gleichberechtigung ein und fordern diese auch von der Gesellschaft ein. Andererseits war es auch einfach ein entspannter Abend voll mit sensationellen Performances. Zu meinen absoluten Favoriten zählten die Kernölamazonen und Jeanette Biedermann, da diese die zwei Extreme, lustig und traurig beziehungsweise gefühlvoll, vertreten haben. Mit anderen Worten: Der Abend war als Ganzes einfach unvergesslich.

Abschließend habe ich für euch einige Fotos gemacht, damit ihr auch die unglaubliche Stimmung des Abends nachempfinden könnt. Diese findet ihr in der Bildergalerie.

Bildergalerie

Sag mir doch in den Kommentaren, was der Weltfrauentag für dich bedeutet. Und wie sieht Equality für dich aus? Lass es mich wissen!

Bis zum nächsten Mal,
eure Debbie

P.S. Wenn du mehr Events kennenlernen willst, die sich für Equality einsetzen, dann schau dir Zlatas Blog über die EuroPride 2019 an!

Was ist deine Reaktion?
Happy
2
Interessant
4
Love
8
WOW
3
Wütend
0
Kommentar anzeigen (1)
  • Für mich ist das ein Tag wie jeder anderer! Dadurch ich zusätzlich selbstständig bin als Mobile Friseurin habe ich den Sonntag zu einen normalen Arbeitstag gemacht und mein lieben Verwandten Damen glücklich gemacht mit einer tollen Haarfarbe, Schnitt und Föhnfrisur! Das muss mir einmal jemand nachmachen! Und ich war glücklich wenn ich andere eine Freude mache! L.g Sonja vom Roma Friseurbedarf Brixlegg

Schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2020 bloghouse.io. Alle Rechte vorbehalten.