Suche

Wolltest du auch schon immer der berühmten Sissi zum Greifen nah sein? In diesem Sinne waren die Besucherinnen und Besucher bei der LEBENSLUST Messe in Wien in königlicher Gesellschaft. Denn vom 23. bis 26. Oktober wurde DIE Sissi-Perücke – das Original – von Romy Schneider ausgestellt. Ich war natürlich dabei, um euch aus erster Hand über diese einmalige Erfahrung berichten zu können!

Was hat es eigentlich mit dieser Perücke auf sich?

Wie viele von euch möglicherweise schon wissen hat Romy Schneider die bekannte Kaiserin Österreichs in der Sissi-Trilogie aus dem Jahr 1955 gespielt. Da hat diese Perücke eine immens wichtige Rolle gespielt, da die Herstellung und Pflege einen großen Aufwand darstellten. Einige der Sterne, die die Perücke schmücken, gehörten tatsächlich der Kaiserin. Andere wurden jedoch nachgearbeitet und schauen dementsprechend dem Original zum Verwechseln ähnlich.

Die Sissi-Perücke

Ob aus der Ferne oder aus der Nähe, die Sissi-Perücke ist ein wahres Kunstwerk. Aus europäischem Echthaar gemacht, ist sie ungeflochten bodenlang. Wenn erst die Sterne die Frisur schmücken, kann man seine Augen nicht mehr davon lassen! Mit anderen Worten: Ein märchenhaftes Prachtstück!

Ein Höhepunkt für Jung und Alt

Bei einem Rundgang durch die Halle der Messe, waren die Reaktionen einzigartig. Dementsprechend könnt ihr einige der Eindrücke in der Bildergalerie sehen. Ich werde jedoch die Begeisterung nie vergessen, die klar auf den Gesichtern zu sehen war, sobald das als Sissi gekleidete Model auftauchte.

“Schau mal, Mama! Eine echte Prinzessin!” ebenso wie ” Oho, die Kaiserin ist unter uns!” waren die häufigsten Bemerkungen, gefolgt von kurzem Small-Talk mit Sissi und dem ROMA- und Brennig-Staff, dem das Styling zu verdanken war. Fotos mit und von der Kaiserin ebenso wie lachende Gesichter beim Abschied waren Normalität.

Nicht nur für die Besucherinnen und Besucher der LEBENSLUST Messe war Sissi die Hauptattraktion, sondern genauso für die Aussteller der Messe. Denn Sissi hat auf Anfrage einige Stände besucht und war auch dort im Mittelpunkt des Geschehens. Kurz gesagt: Die Kaiserin hat auf der Messe alle begeistert!

Bildergalerie

Bis zum nächsten Mal,
Debbie

P.S.: Den berühmten Sissi-Stern bekommst du hier. Weiteren imperialen Schmuck gibt es entweder in einigen der ROMA-Shops oder beispielsweise auch bei Brennig.

Wenn dich andere Events ebenfalls interessieren, schau dir doch Patricias Blog über die Sommernachtskomödie 2019 an.

Was ist deine Reaktion?
HAHA
0
Interessant
5
Love
8
WOW
8
Wütend
0
Kommentare anzeigen (0)

Schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2019 bloghouse.io. Alle Rechte vorbehalten.