Suche
Reuseable Waschbare Pads

Wachstücher statt Alufolie. Milch aus der Glasflasche statt dem Tetra-Pak. Zum Pflanzen Düngen frischer Kaffeesatz statt künstliche Stoffe. Überall sieht man inzwischen nachhaltige „reuseable“ – also wiederverwendbare – Trends für den umweltfreundlicheren Haushalt. Im vergangenen Jahr hatten die meisten zum ersten Mal seit langem Zeit, sich über den eigenen Haushalt Gedanken zu machen. Anzeigen auf Willhaben & Co. schossen exorbitant in die Höhe. Häuser wurden auf den Kopf gestellt und bis in die letzte Ecke auf Unbrauchbares durchsucht.

Viele mögen diesen Trieb nach Veränderung belächeln und bloß als Farce abstempeln. Aber eigentlich wirkt jede kleine Entscheidung auf unsere Umwelt ein. Würde jeder seine Entscheidungen von einer nachhaltigen Seite betrachten, wäre die Erde schon grüner. Und warum nicht bei sich selbst beginnen?

Abschminkpads
Der High-Five Abschminkpad im Vergleich zum herkömmlichen Wattepad. (c) JK

Reuseable Abschminkpads von High-Five

Auch bei der eigenen Beauty Routine können kleine Details einen Unterschied machen. Die ROMA-Eigenmarke High-Five nimmt sich diesen Gedanken ebenso zu Herzen. Mit den wiederverwendbaren Abschminkpads wird eine Möglichkeit der Abfallvermeidung geboten. Die waschbaren Pads weisen einen Durchmesser von circa 11cm auf. Im Gegensatz zu den herkömmlichen 6cm Wegwerf-Wattepads decken sie eine große Fläche ab. Außerdem überzeugen sie mit ihrem flauschigen Gefühl auf der Haut. Einfach Wasser oder ein Reinigungsprodukt auf das reuseable Pad auftragen und das Gesicht von jeglichem Schmutz oder Make-up befreien.

Der Umwelt zuliebe & waschbar

In der Packung finden sich zwei Pads aus 100% Polyester und ein schöner Waschbeutel aus Baumwolle. So werden die Pads auch nicht in der Waschmaschine verloren. Zwischen 40 und 60°C kann man das Produkt waschen. Jedoch wird es empfohlen, keinen Weichspüler zu verwenden. Sind die Pads nicht stark verschmutzt, kann man sie natürlich auch mit der Hand und Wasser reinigen.

Für knapp 10€ erhältst du deine neuen waschbaren Abschminkpads von High-Five direkt im Online-Shop von ROMA-Friseurbedarf. Die Geldbörse freut sich schon nach etwa 150 Tagen über die Investition. Und die Umwelt bestimmt genauso!

High Five Abschminkpads
Verwende den praktischen Waschbeutel doch gleich als Aufbewahrung. (c) JK

The Sky is the limit!

Wenn du schon mal dabei bist, kannst du doch auch gleich über andere Produkte deiner Routine nachdenken. Kommt eine Bambus-Zahnbürste zum Einsatz? Wie lange verwendest du deine Pinsel und Schwämme? Diese werden leider oft viel zu schnell den Mistkübeln der Welt geopfert, da sie als „dreckig“ erachtet werden. Mit dem richtigen Pinselreiniger haucht ihr euren Tools aber ein nigelnagelneues Leben ein. Der Kryolan Pinselreiniger macht’s möglich und ist natürlich direkt bei ROMA-Friseurbedarf hier erhältlich.

„REUSE is the new RECYCLE“

Ihr wollt nun auch mehr darauf achten, was auf eurer Haut landet? Wie schön! Aber bitte vergesst eines nicht. Auch wenn man einige Gewohnheiten gerne umstellen möchte, sollte man funktionierende Dinge nicht wahllos wegschmeißen. Das wäre doch Verschwendung. Wenn sich jeder eine biologische Handyhülle zulegt, wäre der Ozean trotzdem voll mit alten Plastikhüllen. Das ist definitiv nicht Sinn und Zweck des Ganzen. Nutzt Online-Weiterverkaufsplattformen wie Willhaben oder Shpock oder tauscht unter Freunden. Des einen Leid, des anderen Freud!


Alle Frauen die weiterhin auf nachhaltige Körperpflege setzen wollen, sind vielleicht auch offen für neue Produkte für die Zeit der Menstruation. Warum ich schon seit Jahren auf die Menstruationstasse, statt Tampons setze, könnt ihr hier nachlesen. Außerdem erfährt ihr in diesem Beitrag mehr über die biologisch abbaubaren Wattestäbchen von Sibel. Und wer sich dem nachhaltigen Leben voll und ganz hin geben will, findet in dem Buch „Nachhaltig Leben über 70 umweltfreundliche Challenges für den Alltag.

Was ist deine Reaktion?
Happy
7
Interessant
10
Love
8
WOW
8
Kommentare anzeigen (0)

Schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2020 bloghouse.io. Alle Rechte vorbehalten.