Suche
Remington Aufheizbare Heizwickler Titelbild

Die ewige Suche nach der perfekten Variante, meinen glatten Haaren einen lockigen Look zu verpassen, geht weiter. Nach meinem anfänglichen Versuch die Curlformers zu probieren, bin ich dann doch zum Locken-Look mit Hitze übergegangen. Mein Tony & Guy Lockenstab zählt somit immer noch zu meinen Favourite-Styling-Tools. Und auch das Tony & Guy Welleneisen hat meine Erwartungen definitiv übertroffen und für den perfekten 90s Look gesorgt. Jetzt probiere ich also wieder eine ganz neue Technik: Aufheizbare Lockenwickler von Remington!

Lockenwickler
Wickler, Aufheizungsgerät, Haarnadeln, Klammern – das Allround-Package von Remington. (c) JK

Aufheizbare Lockenwickler – Hexerei ohne Verbrennen

Die Remington Lockenwickler sind 20 mit Samt umwickelte Wickler, die mittels der sogenannten „Ionen-Technologie“ euer glattes Haar in Christkindl-Locken verzaubern. Diese Technik sorgt dafür, dass die Haare nicht statisch aufgeladen werden. Somit stehen selbst die kleinsten Härchen nicht vom Kopf in alle Richtungen ab. Tatsächlich befinden sich in der Box Wickler in drei unterschiedlichen Größen, um möglichst natürlich aussehende Locken zu erzeugen. Die Technologie verspricht wahrlich nicht zu viel! Die Locken wirken kräftig und sträuben sich keineswegs.

Anders als zuerst von mir vermutet, heizt man die Wickler vor der Anwendung in der Box auf. Sobald das rote Licht erloschen ist, kann man mit dem Aufwickeln der Haare beginnen. Dazu gibt es ebenso zwei Varianten. Entweder man verwendet die passenden Klips, die man wie Haarspangen am Ende des Wickelns auf den Lockenwickler steckt oder die Haarnadeln. Aufgrund der Dichte und großen Menge habe ich mich für die Spangen entschieden, da diese breiter gestaltet sind und somit mehr Haar halten.

Aufheizbare Heizwickler
Die Wickler kommen in drei unterschiedlichen Größen. (c) JK

Lockiges Finish

Nachdem man alle Haare eingewickelt hat, wirken die Wickler schon beinahe kalt und die Haare durchaus sehr wüst. Doch der Schein trügt! Nachdem man die Wickler vorsichtig vom Haar rollt, überraschen die aufheizbaren Lockenwickler mit unterschätzter Kraft. Dann das Haar noch beliebig stylen und mit dem richtigen Haarspray fixieren. Et voilà! So schnell kann’s gehen. Schon könnte man als Christkind durchgehen. 😉


Ich muss sagen, dass mich die aufheizbaren Lockenwickler von Remington eindeutig überrascht haben. Dass man beim Aufwickeln der Haarsträhnen am Anfang ein bisschen zittert, ist ganz normal. Schließlich macht Übung den Meister. Und trotz „Chaos in the making“ sieht das Ergebnis umwerfend aus. Diesmal ohne Verbrennungen auf den Fingern, ohne Muskelkater aufgrund von Verrenkungen! Diese Lockenwickler sind nicht nur praktisch, sondern auch gut für das Haar. Ihr könnt die 20er Packung der Lockenwickler gleich direkt im ROMA Onlineshop bestellen.

Volumen und lockiges Haar aber keine Nerven für Lockenstab & Co.? Aufheizbare Lockenwickler von Remington! Probiert sie aus und staunt selbst. 🙂


Du willst deine Locken noch mehr stärken? Mit dem Nutricurls Boost Bounce Mousse von Wella könnt ihr euren Halt noch mehr fördern. Julia berichtet euch hier, wie das Produkt auf eure Haare wirkt. Und für die handwerklich Begabten kann ich immer noch den Tony & Guy Lockenstab empfehlen. Alle meine Erfahrungen mit diesem Styling-Gerät könnt ihr hier nachlesen.

Produkte aus dem Beitrag

Weiter zum Shop

h5600 aufheizbare lockenwickler

€54.50

Was ist deine Reaktion?
Happy
3
Interessant
3
Love
3
WOW
3
Kommentare anzeigen (0)

Schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2020 bloghouse.io. Alle Rechte vorbehalten.