Suche
Split Ends Fix - quer

Spliss und kaputte Haarspitzen kennt jeder. Und vielen bereitet die richtige Pflege der Haarspitzen Albträume. Die neue Pflegeserie von Schwarzkopf “Mad about Lengths” setzt dem ein Ende. Denn dank der umfangreichen Produktserie hat man seine Haarspitzen, vor allem in der trockenen Winterzeit wieder mehr unter Kontrolle. Ein unerlässliches Produkt bei dieser neuen Pflege-Routine ist das sogenannte “Split Ends Fix“. Ein Pflegespray der Extraklasse. Geboren, um deine Haarspitzen zu schützen. Wenn nicht sogar, um sie zu “reparieren”.

Split Ends Fix
(c) JK

Split Ends Fix – das neue Produkt

Schwarzkopf hat es getan. Eine Serie entwickelt, für all diejenigen, die von der langen Haarpracht träumen. Ohne Albtraum, ohne Spliss, mit ganz viel Liebe für dein Haar. Denn dank der neuen Rezepturen mit AquarineKomplex und Biotin werden die verletzlichen Haarfollikel erneut aktiviert und der Spliss repariert.

Die Wirkung verspricht Einiges: “Versiegelt sofort die Spitzen. Verleiht ein Gefühl von mit Feuchtigkeit versorgtem Haar. Verbessert die Kämmbarkeit und den Glanz.” Genauso scheint das Produkt auch zu funktionieren. Der zweiphasige Leave-In Spray sorgt für die sofortige Versiegelung der Spitzen. Die Haare werden mit den nötigen Nährstoffen versorgt. Außerdem bekommt die Haarpracht eine gehörige und meist auch nötige Portion an Feuchtigkeit ab. Das Resultat? Glanz für dein langes Haar. Rapunzel wäre überglücklich.

Split Ends Fix Nahaufnahme
(c) JK

Anwendung im Handumdrehen – der Spray im Fokus

Ein großer Vorteil des “Split Ends Fix“-Spray ist die einfache und rasche Anwendung. Ausreden für die Verwendung des Produkts aufgrund von zeitlichen Problemen wirken hier also nicht. Ebenso handlich wie das Produkt erscheint, so liegt es auch in der Hand und lässt sich somit leicht auf die lange Haarpracht auftragen.

Denn die Anwendung funktioniert am einfachsten genauso… Zunächst wird die Produkt-Flasche gut geschüttelt, sodass die Flüssigkeit durchgemischt wird und gleichermaßen wirken kann. Danach am besten auf das frisch gewaschene, noch feuchte Haar sprühen. Hierbei ist es wichtig besonders, an die Spitzen zu denken. Ausspülen muss man das Ganze nicht.

Dazu kann ich euch sagen, dass man mit dem Spray am Haaransatz besonders sparsam umgehen sollte, da das Haar sonst schnell ungepflegt und überstrapaziert wirken kann. Deshalb – weniger ist mehr. Und trotz einer sparsamen Verwendung kann sich das Ergebnis sehen lassen.

Haarspitzen mit Pepp – Spliss weg!

Wundermittel oder einfach die richtige Pflege. Dank Splits Ends Fix wird der Traum vom langen Haar wahr. Ciao und Baba Albtraum. Hallo “Mad about Lengths“, denn es hilft. Nach einer mehrfachen Anwendung kann ich den Spray nur empfehlen. Daher auf zum nächsten ROMA-Friseurbedarf, um deine Pflege-Routine aufzupimpen!


Auch Patricia hat die Pflegeserie für das lange Haar einer Testphase unterzogen und das Embracing Treatment getestet. Ihre Erfahrungen mit dem Produkt könnt ihr hier nachlesen.

Was ist deine Reaktion?
Happy
1
Interessant
1
Love
4
WOW
2
Wütend
0
Kommentare anzeigen (0)

Schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2019 bloghouse.io. Alle Rechte vorbehalten.