Suche
Naturwellen

Naturwellen und -locken sind oft Segen und Fluch in einem. Einerseits sorgen Locken und Wellen für mehr Volumen, Schwung und Fülle. Aber andererseits können sie auch struppig, wirr und unförmig wirken. Deshalb ist die richtige Pflege und das richtige Waschen der Mähne besonders wichtig! In diesem Beitrag bekommt ihr Hintergrundinfos sowie Tipps und erfahrt mehr über das „Battle“ zweier Shampoos… 😉

Meine Haargeschichte

Bevor wir mit diesem Thema beginnen, möchte ich euch kurz von meiner Haargeschichte erzählen. Als Kleinkind waren meine Haare recht glatt, während ich in meinen Teenagerjahren ein richtiger „Lockenkopf“ war. Oft will man, besonders im Jugendalter, dann aber das, was man nicht hat und ich habe begonnen, meine Haare regelmäßig glatt zu föhnen oder mit dem Glätteisen zu hantieren. Dadurch haben meine Haare ihre normale Struktur fast ganz verloren und es dauerte, bis meine Naturwellen sich wieder schön formten.

Sind deine Haare lockig/wellig?

Sind deine Haare eigentlich glatt, aber relativ widerspenstig? Hast du eine ähnliche Haargeschichte wie ich, oder kräuseln deine Haare sich bei hoher Luftfeuchtigkeit direkt? Dann sind deine Haare vielleicht auch in Wirklichkeit lockig oder wellig und möchten zurück zu ihrer Naturstruktur.

Einteilung

Locken kann man in unterschiedliche Kategorien einteilen. Die häufigste Form ist die Einteilung in Typen:

  • Typ 1 : Glatte Haare
  • Typ 2 : Wellige Haare
  • Typ 3 : Lockige Haare
  • Typ 4 : Krause Haare

Des weiteren kannst du Typ 2 bis 4 noch in die Kategorien a, b und c unterteilen. Diese beziehen sich auf die Intensität der Wellen bzw. Locken. Zum Beispiel: Typ 2a hat leichte Naturwellen, während bei Typ 2c schon vereinzelt Locken dabei sind. Meine Haare würde ich zu Typ 2c zählen!

(c) Pixabay

Die richtige Pflege für Naturwellen

Die richtige Pflege für Wellen und Locken ist das A und O. Lockige und wellige Haare sind nämlich häufiger trocken oder haben Frizz und Brüchigkeit. Eine beliebte Methode der Lockenpflege ist die Curly Girl Methode – mehr dazu könnt ihr hier lesen. Die Pflege von Naturwellen ist oft etwas simpler. Wichtig ist, dass die Haare schonend gereinigt und ausreichend gepflegt werden. Wichtig bei der Pflege ist jedoch, dass diese nicht beschwerend wirkt. Leicht macht man es sich, wenn man Produkte, welche speziell für Locken oder Wellen konzipiert sind, verwendet! Nach der Haarwäsche verwende ich gerne den Nutricurls Curlixir Balm. Das ist ein Leave-In-Haarbalsam, welcher in feuchtes Haar gegeben wird. Er sorgt für extra Definition und Sprungkraft! Die Haare noch nass vorsichtig entwirren und bürsten und an der Luft trocknen lassen. Im trockenen Zustand kann man noch etwas mehr von dem Haarbalsam hineingeben oder ein Öl einarbeiten.

Das große Naturwellen-Shampoo-Battle

Die Produkte im Test waren das Curl Passion Shampoo von Milkshake und das Nutricurls Mizellen Shampoo for Curls. Beide Produkte sind für welliges und lockiges Haar geeignet. Das Shampoo von Nutricurls enthält Mizellen, welche sanft Rückstände aus dem Haar entfernt und Haare und Kopfhaut pflegt. Außerdem soll es eine Anti-Frizz Wirkung haben und für mehr Definition sorgen. Das Curl Passion Shampoo von Milkshake soll sanft reinigen und das Haar weich und kontrollierbar machen. Außerdem sollen Locken mehr Sprungkraft bekommen. Klingen ja beide toll, oder?

(c) HM

Ich habe beide Produkte über einige Wochen hinweg getestet. Das Curl Passion Shampoo hat meine Haare leider, statt weich eher trocken erscheinen lassen und ich hatte auch mehr Frizz als sonst. Das Mizellen-Shampoo hingegen hat meine Haare mit Feuchtigkeit versorgt und meine Wellen hatten mehr Sprungkraft und Definition als sonst. Aber was soll ich sagen, ich bin sowieso ein riesiger Fan der Nutricurls Reihe von Wella! Somit ist das Mizellen-Shampoo mein persönlicher Gewinner. 🙂

Alles Liebe,
eure Hannah <3

Was ist deine Reaktion?
Happy
5
Interessant
9
Love
5
WOW
4
Kommentare anzeigen (0)

Schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2020 bloghouse.io. Alle Rechte vorbehalten.