Suche
Produkte zum Männer Haarstyling_c_LM

Aus praktischen Gründen entscheiden sich viele Männer für eine möglichst einfache Kurzhaarfrisur. Doch ein radikaler 4-Millimeter-Kahlschlag ist vermeidbar: Mit den richtigen Männer Haarstyling Produkten und Tipps bändigt man nämlich jedes Haar!

Qualitätsprodukte lohnen sich

Bei meinem Freund ist von schütterem Haar keine Spur. Ganz im Gegenteil: Bei ihm setzen sich die guten Gene durch. Er hat dichtes, dickes Haar und trägt es am liebsten etwas länger. Diese drei Komponenten machen das Haarstyling nicht einfach. Als wir uns kennenlernten, verwendete er ausschließlich billige Gels und Co. aus der Drogerie mit mäßigem Erfolg. Diese Produkte gaben schnell nach und schon nach kurzer Zeit sahen seine Haare aus, als ob er sie nie gestylt hätte. Deshalb habe ich ihn verschiedenen Produkte ausprobieren lassen, um die richtigen Helferleins zu finden, die auch wirklich den ganzen Tag halten.

In 3 Schritten zum lässigen Wuschel-Look

  1. Sein Haarstyling beginnt mit dem Soft Dust Haarpuder von Osis. Der kleine Spray sorgt für mehr Volumen und Fülle. Kurz schütteln, direkt auf den Haaransatz auftragen und mit den Fingern im Haar verteilen. Man spürt sofort, wie die Haare das Puder aufnehmen. Es ist ein neutral riechendes, fast geruchsloses Produkt und obwohl das Puder weiß ist, kann man es ruhig auch bei dunklen Haaren anwenden, denn die Farbe verfliegt mit der Anwendung. Einmal gut durchwuscheln und weiter geht’s mit der Stylingcreme.
  2. Dabei greift er am liebsten zur Stylingcreme von [3D] Men. Mit der Creme lassen sich die Haare gut stylen und definieren. Sie sorgt für ein mattes Finish beim Skaterboy Look 😊 Ganz nach dem Motto: „I woke up like this“. Prinzipiell ist es für viele ausreichend, diese beiden Produkte anzuwenden. Der Vorteil dabei ist, dass man auch während des Tages noch nachjustieren kann. Das ist nach einer Schicht Haarspray natürlich nicht mehr so einfach.
  3. Wenn es zum Finish des Männer Haarstyling kommt, darf bei meinem Freund der Haarspray aber nicht fehlen. Sein Anspruch an diesen ist, dass er die Haare festigt, aber gleichzeitig nicht offensichtlich verklebt. Deshalb verwendet er am liebsten das Session Spray von Osis mit starkem Halt. Mit ein paar Sprühstößen sitzt die Frisur perfekt, den ganzen Tag über.

Ich durfte ihm auch schon ein paar Mal die Haare schneiden. Wie es mir bzw. ihm dabei ergangen ist, könnt ihr in meinem Blog hier nachlesen.

Was ist deine Reaktion?
Happy
0
Interessant
4
Love
2
WOW
4
Kommentare anzeigen (0)

Schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2020 bloghouse.io. Alle Rechte vorbehalten.