Suche
Mad About Lengths Embrasing Treatment: eine Review

We‘re all a little mad… about lengths 

Wer meine Blogs regelmäßig verfolgt, weiß, dass ich eine Verfechterin von Kurzhaarfrisuren bin. Meines Erachtens nach hat feminin zu sein nichts mit langem wallenden Haar zu tun. Trotzdem hat es das Mad About Lengths Embracing Treatment von Schwarzkopf Professional geschafft, meine Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Vielleicht lag es an der zuckersüßen, pinken Verpackung, vielleicht aber auch an dem Produkt selbst. Wie dem auch sei. Ich freue ich mich, diesen Blog der neuen Haarmaske zu widmen.

Was kann das Produkt?

Der Hersteller verspricht eine intensive Pflege. Mit dem Aquarine-Komplex und einer Technologie, die Längen maximiert und Spitzen intensiv nährt. Außerdem sorgt sie für schwungvolles Haar und reduziert Haarbruch um bis zu 95%. Geeignet ist diese Haarmaske speziell für trockenes Haar.

Das Packaging

Wie bereits erwähnt: Alle Produkte der Mad About Lengths Haarpflegeserie sind in Pink gehalten. Der Schriftzug sieht wie handgeschrieben aus und der Deckel glänzt in einem edlen Roségold – sehr hübsch, sehr mädchenhaft. Hier hat sich Schwarzkopf wieder einige Gedanken in Sachen Produktdesign gemacht.

Mad About Lengths Embrasing Treatment: eine Review
(c) Patricia Lodjn

Was steckt darin?

Das Produkt selbst ist weniger spektakulär – einfach weiß. Was die Konsistenz betrifft, ist es – wie es sich für eine Haarmaske gehört – etwas dicker. Der Geruch hingegen ist leicht künstlich. Auch wenn es nicht wahnsinnig unangenehm riecht, ist es definitiv nicht mein Fall. Ich persönlich bevorzuge hier eher schwerelose, weiche Düfte.

Mad About Lengths Embrasing Treatment: eine Review
(c) Patricia Lodjn

Mein Fazit zu dem Mad About Lengths Embracing Treatment

Was den Pflegefaktor betrifft, hält das Produkt eindeutig, was es verspricht. Ich habe die Haarmaske nun einige Zeit während jeder Haarwäsche benutzt. Hier habe ich festgestellt, dass mein Haar tatsächlich jedes Mal samtig weich und glänzend war. Auch die Spitzen sehen weniger trocken aus. Länger hat es meine Haare jedoch nicht gemacht. Das ist aber auch gar nicht der Zweck dieses Produkts. Denn hier geht es ja viel mehr darum, den Haarbruch zu minimieren, um das Wachstum nicht optisch zu verlangsamen. Somit kann ich die Mad About Lengths Haarmaske ganz klar empfehlen!

Wenn du Fragen oder Anregungen hast, dann lass es mich doch gerne in den Kommentaren wissen! Ich freue mich über jedes Feedback.

Bis zum nächsten Mal,
eure Patricia

Was ist deine Reaktion?
Happy
0
Interessant
5
Love
3
WOW
3
Wütend
0
Kommentare anzeigen (0)

Schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2019 bloghouse.io. Alle Rechte vorbehalten.