Suche
Lockenpracht

Kennt ihr das nicht auch? Manchmal habt ihr Lust auf unglaublich glattes Haar, dann wiederum auf super coole Beachwaves. Und auf einmal wollt ihr wiederum eine mega stylische Lockenpracht am Kopf haben. Für den letzteren Wunsch könnte ich euch eine Möglichkeit anbieten, wie ihr euch zuhause tolle Locken zaubern könnt. Egal ob Lockdown oder nicht.

Lockenpracht mittels Schlafwicklern

Um schöne Locken und Wellen zu kreieren, gibt es ja einen Haufen an Tricks und Möglichkeiten. Meist sind diese mit Glätteisen, Föhn und Lockenstab leider recht schädlich für unsere Haare. Da die Hitze der Geräte unsere Haare sehr beansprucht und ein Hitzeschutz unverzichtbar ist.

Schonende Alternative…

Wer Locken haben will, aber seinem Haar nicht zu viel zumuten möchte, könnte den Lösungsweg der Schlafwickler gehen.

Anwendung

Die Haare könnt ihr zuerst mal wie gewohnt waschen und danach handtuchtrocken frottieren. Eventuell mit dem Föhn etwas antrocknen, somit brauchen die Haare später nicht so lange zum Trocknen. Danach gut durchkämmen und eure Mähne in beliebig große Sections teilen.

Achtet darauf: Je dünner ihr die Strähnen macht, desto lockiger wird danach das Ergebnis!

(c) Julia T.

Wenn ihr nicht zu lockige Haare möchtet, nimmt erstmal dickere und weniger Parts. Ihr nehmt eine Strähne in die Hand und zwirbelt sie um den Wickler. Mit dem Rahmen könnt ihr sie dann easy befestigen, damit sie nicht rutschen. Danach heißt es entweder abwarten oder schlafen gehen. Wer nachts nicht mit gefühlt 1000 Wicklern am Kopf schlafen gehen möchte, kann die Wickler aucht tagsüber verwenden. Wenn ihr nicht gerade außer Haus seid ;-). Home-Office sei Dank.

Und weiter gehts…

Wenn die Haare vollständig getrocknet sind, Wickler einfach öffnen, ausdrehen und staunen, was sie gezaubert haben. Von Vorteil wäre, wenn ihr das Haar mit euren Fingern oder einem Kamm frisiert, damit die Locken sich ausdehnen können. So sieht es natürlicher aus. Wichtig ist es, einen groben Kamm zu nehmen, damit ihr die Locken nicht wieder zerstört. Danach könnt ihr die Lockenpracht noch mit Haarspray oder einem Lockenspray ansprühen, wenn ihr möchtet. Somit habt ihr super coole Locken, die sich sehen lassen können! 😊

Je nachdem wie groß ihr die Locken haben wollt, gibt es hier verschiedene Größen zum Auswählen. Wenn ihr doch mal Lust habt heizbare Lockenwickler auszuprobieren, dann schaut mal hier vorbei.

Viel Spaß beim Probieren und fröhlich bleiben!

Alles Liebe,

Julia

(c) Karley Saagi/ Pexels
Was ist deine Reaktion?
Happy
4
Interessant
4
Love
5
WOW
4
Kommentar anzeigen (1)

Schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2020 bloghouse.io. Alle Rechte vorbehalten.