Suche
haarpflege

Ob die Sonne im Sommer oder die Heizung im Winter – die Haare sind strapaziert und machen was sie wollen!

Egal ob durch häufiges Haare färben, falsche oder zu wenig Haarpflege, die wenigsten von uns sind wirklich zufrieden mit den eigenen Haaren. Nachdem meine Haare in letzter Zeit nicht allzu viel Pflege bekamen und das ständige Hochbinden im Sommer meine Spitzen zusätzlich strapaziert hat „durfte“ ich vor kurzem einiges an Haarlänge beim Friseur lassen.

Um die übrig gebliebenen Längen zu pflegen und nicht bald nochmal so viel abschneiden zu müssen war ich auf der Suche nach einer guten Pflegeserie, die meinem Haar Feuchtigkeit und Glanz zurückgibt.

Profi-Produkte mussten her. Also ab zum Friseurbedarf um die richtige Haarpflege zu finden, wo mir sofort die blaue „Moisture Kick“ Serie ins Auge fiel. Von dieser gibt es Shampoo, Conditioner, Spray-Conditioner, einen Haarbalsam, definierende Creme und eine Haarmaske zur Auswahl.

Ich habe mich in erster Linie für die BONACURE Serie von Schwarzkopf entschieden, da ich in der Vergangenheit mit den Repair Rescue Produkten bereits gute Erfahrungen gemacht habe und meine sehr trockenen Haarlängen und -spitzen das Hauptproblem waren.

Die Produkte von Moisture Kick enthalten alle ein Hyaluronsäure-Derivat und Panthenol – beides Stoffe die dem Haar und der Kopfhaut helfen den Feuchtigkeitshaushalt auszugleichen / beruhigend wirken und Keratin, das die Haare nachhaltig stärkt und kräftiger macht.

Ich entschied mich für Shampoo, Maske und Balsam dieser Serie und war schon ganz gespannt, ob die Produkte denn halten, was sie versprechen.

DAS SHAMPOO

moisture-kick-shampoo

Da ich zu empfindlicher Kopfhaut neige, die bei manchen Produkten schnell juckt und Schuppen bildet war ich sehr gespannt wie meine Haut auf das Feuchtigkeits-Shampoo reagiert.

Wie man es von Friseurprodukten kennt, ist das Shampoo sehr ergiebig und schäumt toll. In der Flasche sind 250ml enthalten und ich schätze, dass man damit lange auskommt,  ich verwende nur einen Bruchteil der Menge, die ich bei Drogerieprodukten benötige.

Nach dem Waschen fühle ich weder ein Spannungsgefühl noch Juckreiz, auch Tage später fühlt sich meine Kopfhaut sehr gut an und meine Haare fallen sehr schön und riechen toll.

DIE HAARKUR

moisture-kick maske

Um meinen Haaren etwas Gutes zu tun und sie intensiv zu pflegen ließ ich die Kur statt der angegebenen 5 – 10 Minuten etwa 20 Minuten einwirken. Optional kann man die Haare auch in ein warmes Handtuch wickeln oder eine Haarpflege sogar über Nacht in den Haaren lassen.

Die Moisture Kick Kur fühlt sich sehr leicht an und beschwert die Haare nicht, gibt ihnen jedoch die benötigte Feuchtigkeit und lässt sie glänzen. Für feine Haare ist das optimal, wenn man jedoch sehr stark strapaziertes oder dickes Haar hat, könnte diese Kur nicht reichhaltig genug sein. In diesem Fall würde ich eher zur Fibre Force Kur greifen, die mir bei meinem Einkauf auch nahe gelegt wurde.

(Fibre Force Serie ist auch von Schwarzkopf Professional wird sicher auch noch ausprobiert so wie ich mich kenne! Die Wahl der Haarpflege fiel mir absolut nicht leicht..!) 🙂

Last but not least – DER BALSAM

moisture-kick-balsam

Für zusätzliche Haarpflege habe mich für den Balsam entschieden da ich zwar von Natur aus oft welliges Haar habe, es aber keine typischen Naturlocken sind. Bei Locken wird die definierende Creme empfohlen.

Nach dem Waschen wird der Balsam im handtuchtrockenen Haar eingearbeitet und soll Feuchtigkeit spenden, sowie vor Fönhitze schützen. Er ist eine tolle und sehr reichhaltige Leave-in Haarpflege.

Das Produkt kommt in einem robusten Kunststoff-Flakon mit Pumpspender, was ich sehr praktisch finde. Er lässt sich gut verteilen und die Haare werden besser kämmbar und duften frisch.

Im trockenen Zustand fühlen sich die Haare viel weicher an und auch die nächsten Tage werden die Spitzen nicht trocken, wie es bei mir sonst der Fall war.

Falls man dann doch noch etwas mehr Pflege benötigt, kann man den Balsam natürlich auch noch im trockenen Haar anwenden. Ich persönlich mag das Ergebnis bei der Anwendung im feuchten Haar lieber. 🙂

FAZIT

Meine Haare fühlen sich kräftiger und wirklich seidenweich an! Außerdem haben sie mehr Volumen – wirken so voller und glänzen toll.

Die strapazierten Haarspitzen sind auch nach mehreren Tagen nicht trocken, wie es sonst der Fall war und fühlen sich geschmeidig an.

Bei allen Produkten aus dieser Reihe setzt Schwarzkopf bei den Inhaltsstoffen auf ein Hyaloronsäurederivat, Panthenol und Keratin. Allesamt Inhaltsstoffe, die die Haare nicht beschweren, super pflegen und die Haare nachhaltig stärken. Eine sehr gelungene Kombination meiner Meinung nach.

Richtig toll fine ich auch, dass die Produkte der MOISTURE KICK Serie richtig gut und nicht aufdringlich riechen, die Haare wirken richtig schön frisch und gepflegt.

Ich bin wirklich zufrieden mit dem Ergebnis und merke schon nach kurzer Zeit, wie meine Haarstruktur sich verbessert hat und meine Haare einfach gesünder wirken. Da merkt man, was für einen riesen Unterschied die richtige Haarpflege machen kann!

trockenes-haar haarpflege-feuchtigkeit

Nähere Infos zur BONACURE Moisture Kick Serie und anderen Haarpflege Produkten findet ihr auf der Seite von Schwarzkopf Professional.

EXTRA: 4 Haarpflege- Tipps für gesundes, langes Haar

  1. Nur die Kopfhaut waschen, denn die Längen werden normalerweise beim Auswaschen ausreichend gereinigt und sonst nur unnötig strapaziert.
  2.  Regelmäßig Haarkuren machen sowie Spülungen verwenden.
  3.   Die Haare nicht zu heiß waschen und am Ende kalt ausspülen  – braucht Überwindung, gibt den Haaren aber einen tollen Glanz und glättet die Schuppenschicht.
  4. Haare im nassen/feuchten Zustand nur mit den Fingern oder einem grobzinkigen Kamm entwirren, NIE bürsten solange sie nicht getrocknet sind!
    Außer, du hast von Natur aus richtige Locken! 😉

Viel Freude beim Ausprobieren!
Zlata. ♥

Was ist deine Reaktion?
HAHA
0
Interessant
0
Love
0
WOW
0
Wütend
0
Kommentare anzeigen (0)

Schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2019 bloghouse.io. Alle Rechte vorbehalten.