Suche
Elumen Play Beitragsbild

Beim letzten Mal habe ich euch ja schon ein wenig über das Sortiment von Elumen berichtet. Zum einen über die Marke Goldwell selbst und das gesamte Pflegesortiment. Zum anderen über die Elumen Play Töne. Und speziell über diese Produktneuheit und deren Anwendung möchte ich euch heute erzählen. Der Werbeslogan ,, Drück play und leg los“ beschreibt die neue Elumen Play Serie schon ganz gut. Denn bunte Farbe im Haar ist nie verkehrt!

Das Elumen Play Sortiment

Das neue Elumen Play Sortiment umfasst bunte, metallic und pastellige Nuancen. Zu den bunten Pures zählen typische Töne wie rot, blau, violet, pink, grün, orange, gelb und schwarz. Coral, Rosé, Lavendel und Mint findet man bei den Pastell-Tönen. Silber, petrol, berry und purple gehören zur Metallic Gruppe. Zusätzlich gibt es noch den Clear Ton (dieser funktioniert ähnlich wie ein Deckweiß) und den Eraser.

Alle Nuancen sind semi-permanente Farben. Sprich keine Haarfarben, sondern eine Tönung. Deshalb wird die Farbmasse auch pur aufgetragen und nicht mit einer Lotion/ einem Entwickler gemischt. Eben deshalb wird auch die Haarstruktur nicht in Mitleidenschaft gezogen.

Also alles in allem eine breite Farbpalette, die keine Wünsche offen lässt. Aufgrund der cremigen Konsistenz kann man hier wirklich kreativ sein und mehrere Nuancen verwenden. Ob man nun den ganzen Kopf färbt oder nur ein paar bunte Highlights setzt – mit den Elumen Play Nuancen ist alles möglich. Und das sogar so oft man möchte. Warum das so ist, verrate ich euch.

Elumen Play
(c)DG

Die Anwendung

Das Allerwichtigste! – Um schöne Ergebnisse zu erzielen, muss das Haar bzw. die Ausgangshaarfarbe wirklich schön hell/ blond sein. Und darf auf keinen Fall goldig oder kupfrig sein. Denn dann wird das Endergebnis nicht wie gewünscht oder wie ersichtlich in der Farbkarte. Aufgetragen wird das Produkt auf das trockene Haar. Nachdem man also die gewünschte Farbe gewählt und die benötigte Menge in eine Schüssel gegeben habt, kann man auch gleich loslegen. Da ich ein absoluter Fan von Pastell Tönen bin und diese gerade auch voll im Trend liegen, habe mich für die Nuance bashful rose entschieden.

Elumen Play Pastel Rose
(C)DG

Also trage ich die Farbe mit Handschuhen und einem Pinsel auf. Ich habe mich für eine Balayage Technik entschieden. Dabei färbe ich den Ansatz komplett und in den Längen und Spitzen kämme ich nur strähnenweise die Farbmasse ein. Übrigens riecht die Farbmasse irrsinnig gut fruchtig süß. Nach dem Auftragen muss der Elumen Play Ton 30 Minuten einwirken und kann dann sorgfältig, am besten gleich mit dem Elumen Shampoo ausgewaschen werden.

Zum Schluss habe ich nach dem Abfrottieren noch den Leave-in Conditioner verwendet. Schließlich habe ich meine Haare nur noch getrocknet und am Bild seht ihr nun das Ergebnis. Also ich finde den Ton absolut genial. Er ist schön gleichmäßig geworden und eben wirklich angenehm pastellig. Durch die cremige Konsistenz ist das Auftragen wirklich ein Kinderspiel. Wenn ihr euch unsicher seid, ob ihr alles eingefärbt habt, könnt ihr die Haare mit einem Kamm vorsichtig durchkämmen. Somit erreicht die Farbmasse jedes Haar. Wie findet ihr das Ergebnis?

Play Again mit dem Eraser

Möchte man eine Elumen Play Nuance aus dem Haar entfernen, funktioniert dies ganz einfach mit dem Eraser. Dieser funktioniert ähnlich wie ein Radierer und entfernt den Play Ton sanft, ohne die Haarstruktur extrem zu schädigen. Das ist auch der Grund, warum man die Elumen Play Töne öfter wechseln und absolut kreativ sein kann. Weil es einfach, schnell und haarschonend funktioniert.

Für die Anwendung einfach den Eraser mit der 3%igen Lotion im Verhältnis 2:1 oder 3:1 mischen und auf gewaschenes Haar mit Handschuhen und einem Pinsel auftragen. Dann ca. eine halbe Stunde einwirken lassen und mit dem Elumen Shampoo wieder gut ausspülen. Abschließend kann man hier auf alle Fälle die Elumen Haarmaske verwenden. Um das Haar zu verwöhnen! Einwirken lassen – gründlich ausspülen – und sobald die Haare trocken sind, kann man schon die nächste gewünschte Elumen Play Nuance auftragen.

Also ich finde die Serie toll, da sie einfach anzuwenden ist. Und gerade jetzt in Zeiten von Lockdown 2.0 kommt die Elumen Play Serie ja wohl wirklich wie gerufen. Einfach anzuwenden und abwechslungsreich! Daher holt euch hier eure gewünschte Nuance und bringt Farbe in euer Haar! Wenn euch mehr Infos rund ums Thema Haare und Beauty interessieren, müsst ihr euch unbedingt das tägliche Haargeflüster von ROMA Friseurbedarf anhören. Absolut empfehlenswert – Hier geht’s zum Haargeflüster!

Bis zum nächsten Mal!

Ps.: Ich werde oft gefragt, welche Wimpern ich trage. Und zwar verwende ich aktuell die Aquamarin Lashes von Chaarmant. Wenn ihr wissen wollt, wie man diese verwendet und worauf ihr achten müsst, lest hier weiter. Ich würde mich freuen.

Was ist deine Reaktion?
Happy
0
Interessant
2
Love
1
WOW
1
Kommentare anzeigen (0)

Schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2020 bloghouse.io. Alle Rechte vorbehalten.