Suche
Color Fresh Mask

Eine Pflegemaske, die ebenso deine Haarfarbe auffrischt. Das klingt doch absolut fantastisch! Liebt ihr Farbe in eurem Haar? Dann wisst ihr ja, wie schnell der erste Nachwuchs bereits wenige Wochen nach dem Besuch beim Friseur sichtbar wird. Die Freude über das Färbeergebnis verblasst ebenso schnell wie die Haarfarbe nach jeder Haarwäsche. Das Haar wirkt zunehmend glanzloser und du sehnst den nächsten Färbetermin herbei. Doch gerade zu Corona-Zeiten müssen wir oftmals lange auf den Besuch beim Haarstylisten warten. Zudem bestimmt auch noch dein Haar, wie oft es eine Färbung verträgt. Besonders bei stark beanspruchtem Haar heißt es „Rücksicht nehmen“ und lieber eine längere Färbepause einlegen. Da kommt die Tönungsmaske Color Fresh von Wella Professionals wie gerufen, denn sie löst deine Haarprobleme.

Color & Care

Ich liebe Produkte, die einfach anzuwenden sind. Und wenn sie zudem noch mehrere Benefits bieten, ist es um mich geschehen. Die Color Fresh von Wella ist die perfekte Kombination von Farbintensivierung und Pflege. Du kannst deinen Farbton auffrischen, vertiefen oder verändern und das alles ohne großen Aufwand. Und das Beste daran, dein Haar wird zugleich mit Avocadoöl und Aprikosenkernöl gepflegt. Doch nun einmal Schritt für Schritt, denn ich habe ja die Color Fresh Mask für euch getestet.

Haarfarbe auffrischen in 10 Minuten – Mit der Tönungsmaske von Wella Professionals.
(c) DS

Wie wird die Color Fresh Mask angewandt?

Wer von euch – so wie ich – großen Respekt vor der Kunst des Haare Färbens hat, wird erstaunt sein. Denn die Anwendung dieser Tönungsmaske ist in der Tat einfach und – vor allem – zuhause durchführbar.

Was brauchst du dazu?

Ich habe mir zusätzlich dieses Färbeset besorgt. In einer praktischen Aufbewahrungstasche finden sich nicht nur Färbeschale und Pinsel, sondern auch ein Umhang und ein Paar Handschuhe.

Die Anwendung ist einfach: Das kannst du auch!
(c) DS

Gut vorbereitet!

Für das Auftragen der Tönungsmaske trägst du am besten ein altes T-Shirt, das ohne weiteres ein paar Farbklekse abbekommen darf. Ich habe den Schutzumhang aus dem vorher erwähnten Set verwendet. Er ist dünn und somit angenehm zu tragen. Zudem verhindert er auch, dass die Maske auf Hals und Schultern landet. Auch habe ich mir ein Tuch bereit gelegt, um eventuelle Patzer sofort wegwischen zu können. Und auf jeden Fall ist es ratsam, den Badezimmerteppich für die Dauer der Färbeperformance beiseitezulegen 😉

Natürlich solltest du dir die oben aufgelisteten Utensilien bereitstellen, damit du dann auch alles bei der Hand hast. Und vor allem: Du solltest die Menge an Haarmaske, die du benötigst, bereits in die Färbeschale drücken. Bei mittlerer Haarlänge und Struktur empfiehlt Wella Professionals etwa 40g – in etwa die Größe einer kleineren Eiskugel – zu verwenden. Ich habe für meinen Bob in Halslänge 25g benötigt. Und bitte verwende die Waage, um die benötigte Menge zu bestimmen. Die Maske hat eine cremige Konsistenz und lässt sich gut verarbeiten. Du kannst sie übrigens auch mit anderen Farbtönen mischen.

Die nächsten Schritte

  1. Haare gründlich mit Shampoo waschen und mit einem Handtuch oder Haarturban trocknen. Die Maske wird auf das handtuchtrockene Haar aufgetragen. Das ist wichtig, denn von zu feuchten Haaren „rutscht“ die Maske ab. Farbspritzer auf deinem T-Shirt oder in deinem Badezimmer sind die Folge.
  2. Handschuhe anziehen, um Hände und Nägel vor Verfärbungen zu schützen. Solltest du doch mit der Maske in Berührung kommen, dann lässt sie sich mit Wasser und Seife gut von der Haut entfernen.
  3. Die Tönungsmaske partienweise auf das Haar auftragen. Ich habe mich dafür entschieden, die Maske mit den Fingern aufzutragen (natürlich mit Handschuhen). Ich finde das einfacher als mit dem Färbepinsel. Du startest mit dem Ansatz und arbeitest dich dann zu den Haarlängen und Spitzen vor. Abschließend das Haar durchkämmen und bis zu 10 Minuten einwirken lassen.
  4. Danach das Haar nur ausspülen, bis das Wasser klar ist. Ein Shampoonieren der Haare ist nicht notwendig. Auch benötigst du keinen Conditioner. Stylen und fertig!
Color Fresh Mask Caramel Glaze
Ich habe den Farbton Caramel Glaze gewählt.
(c) DS

Das Farbergebnis ist abhängig von der Haarstruktur und der Porosität des Haares. Ich habe daher die Maske zuerst am Ansatz aufgetragen – hier sollte sie am längsten einwirken. Auf meine helleren und auch trockeneren Haarspitzen habe ich die Tönungsmaske zuletzt aufgetragen. Das verhindert, dass die Spitzen zu dunkel werden. Für ein gleichmäßiges Ergebnis solltest du das Haar nach dem Auftragen der Maske durchkämmen.

Color Fresh Mask – Fazit

Einfach in der Anwendung erfüllt die Tönungsmaske die unterschiedlichsten Farbwünsche. Möchtest du dein Haare nur zum Strahlen bringen oder die Farbe intensivieren? Dann kannst du zwischen sieben natürlichen Farbnuancen wählen und mehr Glanz in dein Haar bringen. Die Tönungsmasken eignen sich jedoch ebenso, um Gelbstich in blondem Haar zu mattieren. Möchtest du eine starke farbliche Veränderung dann sind Blue, Red oder Mint vielleicht etwas für dich.

Ich bin vom Farbergebnis durch die Color Fresh Mask begeistert. Der Ansatz ist – wie gewünscht – dunkel in satter Farbe. Einzelne weiße Sorgenhärchen 😉 sind abgedeckt bzw. schön nuanciert – also unauffällig. Die Balayage-Effekte in den unteren Haarlängen sind mit schönem Glanz veredelt und weiterhin gut sichtbar. Die Struktur der Haare fühlt sich nach der Anwendung gut an. Der Duft der Maske ist dezent und bleibt für längere Zeit in den Haaren.

Zudem ist die Tönungsmaske frei von Silikonen und enthält keine Inhaltsstoffe tierischen Ursprungs. Und sie kann aufgrund ihrer pflegenden Wirkung sogar wöchentlich angewandt werden.

Bring Farbe in dein Haar!

Und wann probierst du die Tönungsmaske von Wella Professionals aus? Berichte uns doch von deinen Erfahrungen. Wenn du unsicher betreffend des Farbtons bist, dann lass dich von deinem Stylisten/ Friseur beraten. Du kannst auch hier um Rat fragen und hier findest du alle Vorher-Nachher-Fotos zum jeweiligen Farbton. Und schau bald wieder bei uns vorbei. Denn wir haben noch die Color Fresh in Golden Gloss und Copper Glow im Test 🙂

Möchtest du Glanz und Farbe in deinen Haaren bewahren, dann solltest du auf ein Color Brilliance Shampoo umsteigen. Wie wäre es mit diesem hier? Dieses Farbschutz-Shampoo gibt es übrigens auch in der 1-Liter-Flasche. So hilfst du Verpackungsmüll zu reduzieren. Und wenn du noch auf der Suche nach Stylingtipps für das perfekte Finish bist? Wie wäre es denn damit?

Beitragsfoto: (c) Denise Seidl

Was ist deine Reaktion?
Happy
2
Interessant
2
Love
4
WOW
3
Kommentare anzeigen (0)

Schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2020 bloghouse.io. Alle Rechte vorbehalten.