Suche
Cerawand Lockenstab

Dienstag, 10. September 2019 um 10.00 Uhr: Es finden sich 14 Führungskräfte in der ROMA-Friseurbedarf Zentrale ein. Die Profis – alles gelernte Friseurinnen aus Österreich und Deutschland – testen den CeraWand Lockenstab. Anwendung wie auch Vor- oder Nachteile auf dem Prüfstand.

Locken leicht gemacht

Mit leichtem Gewicht liegt der CeraWand Lockenstab gut in der Hand. Unterstützt wird die Handhabung mit einem ergonomisch gerillten Griff. Ein Abrutschen mit den Fingern ist somit nicht möglich. In 45 Sekunden ist der Lockenstab einsatzbereit. Doch vorab heißt es noch, die optimale Temperatur für das Haar zu wählen. Je strapazierter das Haar, sei es blondiert oder brüchig, desto niedriger muss die Temperatur gewählt werden. Auf einem LCD-Display kann die Temperatur von 80° bis 210° gewählt werden. Der Lockenstab verfügt über eine isolierte Spitze. Besonders praktisch ist das 3m lange Drehkabel, das viel Spielraum beim Styling zulässt.

CeraWand Lockenstab – Die Profitipps

Der erste Schritt auf dem Weg zur Lockenpracht: Kenne dein Haar oder frage nach bei den Experten. Je nach Haarlänge und -beschaffenheit wählst du den passenden Hitzeschutz, das Stylingprodukt und den Lockenstab im Durchmesser. Je kleiner die gewünschten Locken sein sollen, desto geringer der Durchmesser des Lockenstabes.

Was brauchst du dazu: Kamm, Bürste, Abteilclips und Hitzehandschuh. Und natürlich deine gewählten Stylingprodukte zum Fixieren der Lockenpracht.

Einen Lockenstab wendest du immer im trockenen Haar an. Durchkämmen, Hitzeschutz auftragen und abteilen. Je dünner die abgeteilten Passés, desto ausdrucksvoller die Locken. Du startest im Nackenbereich und arbeitest dich Strähne für Strähne bis zum Oberkopf vor.

Hast du kürzeres Haar, dann drehst du am besten nur Längen und Spitzen ein. Ein Lockenstab mit zu großem Durchmesser zeigt folglich wenig Effekt bei zu kurzem Haar. Bei längerem Haar ist es hilfreich, nach dem Eindrehen einfach den Lockenstab aus der Locke ziehen. Danach die Haarsträhne mit einem Clip fixieren und auskühlen lassen. Je nach Locken- oder Wellenwunsch, solltest du dein Haar nach dem Auskühlen der Locken mit den Fingern oder mit der Bürste bearbeiten.

Das Lockenstab-Styling der Profis – Die Fotos

Kurz gesagt: Möchtest du hin und wieder Locken, dann ist der CeraWand für dich das ideale Stylinggerät. Der CeraWand Lockenstab ist mit einem Durchmesser von 19 – 32 mm (€33,70) oder von 25 – 38 mm (€35,90) erhältlich.

Die Stylingprodukte: OSiS+ Flatliner um €20,30/ ghd heat protect Spray 120 ml um €16,-/ Style Sign Sleek Perfection 100ml €25,50.

Wir wünschen viel Spaß beim Styling!

Wenn du mitunter mehr über die Haarstruktur und Abwechslung für deine Haare erfahren möchtest, dann interessiert dich vielleicht dieser Blogbeitrag. Und suchst du möglicherweise ein Stylingprodukt für welliges Haar, bist du mit diesem Blog gut beraten.

(c) Fotos: ROMA Friseurbedarf
Was ist deine Reaktion?
HAHA
0
Interessant
3
Love
5
WOW
4
Wütend
0
Kommentare anzeigen (0)

Schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2019 bloghouse.io. Alle Rechte vorbehalten.