Suche

Wer sich erinnern kann, war nicht dabei…

Am 18.01.2020 war wieder einmal die Ballnacht der Friseure. Das Thema der Veranstaltung „RED CARPET“ wurde von einigen Friseuren aus verschiedenen Bundesländern in Form von extrem aufwendigen Frisuren umgesetzt. Jede Menge Haarteile wurden dabei verarbeitet. Mir war gar nicht klar, dass man solche Kunstwerke aus Haaren schaffen kann. Mit anderen Worten, ein Kunstwerk besser als das andere… Gemeinsam mit den Innungsmeistern der Bundesländer wurden diese haarigen Kunstwerke anfangs vorgestellt. Die hübschen Musen der Friseurkunst waren den ganzen Abend unter den Gästen zu bewundern, um abschliessend ihre Frisuren prämieren zu lassen.

Ballnacht der Friseure 2020
Gabriele SCHWENK, Michael LUDWIG – Bürgermeister von Wien, Marcus EISINGER – Landesinnungsmeister der Friseure in Wien, Thomas MARESCH – Leiter der Akademie der Friseurkunst

Auf verschieden Ebenen war im Weststadion die Ballnacht der Friseure.

Weit über tausend Gäste haben diesen Ball besucht. Um 17 Uhr begann der VIP Empfang. Unser Bürgermeister Michael Ludwig hatte den Ehrenschutz und der Dompfarrer vom Wiener Stephansdom Dompfarrer Toni Faber den Segen übernommen. Das Who is Who der Branche gab sich ein Stelldichein…. Kaum eine „Marke“ die nicht vertreten war. ROMA Friseurbedarf war durch seinen Unternehmenssprecher Roland Bürger vertreten.

Toni Faber – Dompfarrer ST. Stephan, Alexandra und Roland Bürger – Unternehmenssprecher ROMA Friseurbedarf

Um 20 Uhr pünktlich startete der Ball.

Jede Dame hatte die Möglichkeit, sich im Styling Corner noch einmal „aufhübschen“ zu lassen. Egal, ob die Frisur oder die Wimpern, es standen für alle Bereiche professionelle Stylisten zur Verfügung.

Für mich war der Auftritt von „FALCO“ (Michael Patrik Simoner) einer der musikalischen Höhepunkte der Ballnacht der Friseure. Er heizte den Gästen so richtig ein und man hatte das Gefühl FALCO lebt. Selbst nach der dritten Zugabe wollte man ihn noch nicht gehen lassen… Neben den großartigen Musikeinlagen gab es natürlich auch andere Überraschungen. Sei es in der Disco abzushaken, ein kleines Spiel am Roulettetisch zu wagen oder sich einen der 1000 Preise bei der Tombola abzuholen. 

Ballnacht der Friseure 2020
Gewinner der GOLDENEN LOCKE 2020

Der Moderator der Ballnacht der Friseure Alfons Haider.

Ein alter Profi, er hatte jede Menge zu tun, um die Prominenz der Branche vorzustellen. Begonnen mit den Vertretern der Wirtschaftkammer bis hin zu den Sponsoren, die es erst möglich machten, diesen Ball auf die Beine zu stellen. Lustiges Detail am Rande: Viele der honorigen Vertreter der Branche haben gar keine Haare mehr… 😉 Um Mitternacht war dann der große Showdown für die Musen. Drei der insgesamt 15 künstlerisch dargestellten Frisuren wurden auf der Ballnacht der Friseure ausgezeichnet. Also aus meiner Sicht waren es die drei Richtigen, wenngleich ich „nur“ als Fotograf bei dieser Veranstaltung war. Bis weit in die Nacht hinein war die Party in der VIP Lounge des Weststadions noch im Gange. Für mich war die Ballnacht der Friseure 2020 schliesslich gegen 02:00 Uhr Früh vorbei.

Mein Fazit: Feiern können sie, die Friseure… Es hat Spaß gemacht, dabei zu sein und ich freue mich schon auf das kommende Jahr. Mal sehen was den Veranstaltern dann für ein originelles Motto einfällt. 

Was ist deine Reaktion?
Happy
6
Interessant
11
Love
8
WOW
9
Wütend
0
Kommentare anzeigen (0)

Schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2020 bloghouse.io. Alle Rechte vorbehalten.