Suche
Andmetics Produktserie

Manche kümmern sich gar nicht um sie. Andere quälen sich tagtäglich damit sie mit Ach und Krach in eine halbwegs gleichmäßige Form zu bringen. Natürlich ist die Rede von nichts geringerem als unseren allseits geliebt/gehassten Augenbrauen. Spätestens seit die britische Augenbrauen-Ikone Lily Collins im gleichnamigen Film das wunderschöne Schneewittchen verkörpert hat, sind die kurzen Haare in unserem Gesicht wieder in den Fokus des täglichen Stylings und der regelmäßigen Beauty-Routine der meisten Frauen gerückt. Manche Damen unterzogen sich sofort einer professionellen Beratung, während andere, so wie ich, unerfahren einfach selbst darauf losgingen und selbst zu experimentieren begannen. Denn mit dem andmetics-Augenbrauen Package war das leicht getan.

Andmetics Package
(c) JK

Vorweg sei euch schon einmal eines geraten. Ich befürworte es immer selbst die Dinge in die Hand zu nehmen und auszuprobieren. Doch unsere Augenbrauen sind doch ganz schön mürrisch und wollen nicht immer das tun, was ihr versucht ihnen zu sagen. Also wer sich nicht 100%-ig sicher ist das alleine durchziehen zu wollen, muss sich ganz und gar nicht schämen! Bittet einfach eure Friseurin, oder euren Friseur um Rat! Die Profis kennen sich damit erstaunlich gut aus und können euch helfen euren Stil und eure Form zu suchen.

andmetics – ein rundum Styling

Aber keine Sorge, unmöglich ist nichts und mit den Augenbrauen Produkten von andmetics kann eigentlich auch gar nichts schiefgehen. Um euch einen Einblick in diese Produktserie zu gewähren, findet ihr hier heute nun einen Bericht über die verschiedenen Produkte, ihre Wichtigkeit und Handhabung. Hoffentlich hilft euch das ein oder andere dabei auch euren Augenbrauen den Kampf anzusagen und sie in ihre formalen Schranken zu weisen.


Brow Wax Strips – Ritsch Ratsch, Augenbrauen ab!

Wax Strips
(c) JK

Ein Traum, für alle Zupf-Verweigerer unter euch. Die andmetics Wachs-Streifen haben schon die richtige Form für eure geschwungenen Brauen. Nach einer gründlichen Reinigung der Umgebung der Brauen werden die Streifen fest angeklebt. Dann heißt es Zähne-zusammen-beißen und Augen zu und durch! Schnell die Streifen gegen die Haarwuchs-Richtung, also zu eurer Nase hin, abziehen et voilà, schon habt ihr eine gleichmäßige Augenbrauen-Form gezaubert. Eine schnelle andmetics-Methode für zwischendurch oder im Trubel und Stress gut zu gebrauchen, aber kostet vielen doch auch immer eine Menge Überwindung sich selbst dem kurzen Schmerz auszusetzen. Außerdem besteht natürlich die Möglichkeit, dass nicht jedes einzelne noch so kleine Härchen erwischt und beseitigt wurde. In diesem Falle muss man noch mit einer Pinzette fein nacharbeiten. Das Fundament für die Form sei doch schon geboten.


Brow Highlighter – der Blicköffner für dein Gesicht!

Brow Hightlighter
(c) JK

Immer gut zu gebrauchen ist der weiße andmetics Highlighter für deine Augenbrauen. Dieses Produkt kann nicht nur unter deinen nun perfekt geformten Augenbrauen verwendet werden, um den Blick zu öffnen. Es eignet sich auch durchaus für andere Stellen im Gesicht, wie zum Beispiel die Lippen, falls gerade nichts anderes in der Nähe zu finden ist. Dank seiner guten Dicke hält er sich nicht nur gut in der Hand und lässt sich genau führen, sondern läuft auch nicht Gefahr schnell zu brechen.


Brow Brush – sie hat die (Brauen)Haare schön!

Brow Brush
(c) JK

DAS Werkzeug schlechthin für das Styling deiner Brauen ist dieser andmetics 2-in-1 Pinsel. An dem einen Ende befindet sich eine borstige Pfeifenputzer-Bürste, wie man es von einer Wimperntusche kennt, die dafür sorgt, dass die Augenbrauen-Härchen alle gestriegelt in dieselbe Richtung sehen. Die andere Seite ist ein flacher Pinsel, der sich perfekt dazu eignet, die Augenbrauen nachzuzeichnen. Um dies tun zu können, sollte man diesen unentbehrlichen Pinsel mit dem nächsten Produkt kombinieren.


Brow Powder – nicht nur unsere Wangen, auch die Augenbrauen freuen sich über Puder!

Brow Powder
(c) JK

Das andmetics Puder zaubert mehr Fülle und Dichte auf deine Augenbrauen und das im Handumdrehen. In dem Etui befindet sich nicht nur ein kleiner Zusatz-Pinsel (perfekt für Unterwegs), sondern wird einem auch die Auswahl zwischen drei verschiedenen Farbtönen (beige, hellbraun und dunkelbraun) geboten, die eigentlich alle gängigen Augenbrauen-Farben gut abdecken. Anzuwenden wie ein Lidschatten, wird das Puder einfach präzise auf den Brauen mit dem dazu passenden Pinsel aufgetragen und das Ergebnis bewundert.


Brow Mascara – als Alternative für das Puder!

Brow Mascara
(c) JK

Wer kein Puder verwenden oder lieber auf Nummer sicher gehen will kann natürlich stattdessen die Augenbrauen andmetics Mascara verwenden. Diese wird einfach wie bei den Wimpern aufgetragen und lässt die Brauen danach ebenfalls dichter wirken.


Fazit

Abschließend kann ich nur sagen, dass die andmetics Produkte sich gut ergänzen und ein leistbares und durch und durch zufriedenstellendes Ergebnis zeigen. Das ultimative Start-Package für alle Beginner im Augenbrauen-Styling, das ich wirklich nur empfehlen kann. Ich selbst habe schon viele verschiedene Zaubermittel an meinen Augenbrauen ausprobiert und muss ernsthaft zugeben, dass mich die Handhabung dieser Produkte und das Ergebnis am meisten überzeugt hat.

andmetics Brauen
(c) JK

Habt ihr die Produkte auch schon getestet, oder kennt ihr bessere? Alles rund um das Thema “Augenbrauen-Färben” findet ihr außerdem hier.

Was ist deine Reaktion?
HAHA
0
Interessant
1
Love
0
WOW
1
Wütend
0
Kommentare anzeigen (0)

Schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2019 bloghouse.io. Alle Rechte vorbehalten.